Monatsrückblick September

Einen wunderschönen Abend – oder einen guten Morgen, je nachdem wann ihr das lest.

Mit meinem Monatsrückblick September bin ich sträflich spät dran, ich weiß. Aber besser spät als nie, oder so! Also los geht’s:

Monatsrückblick September…

… Die Sparstrumpf-Challenge

Diesen Monat hatte ich ein bisschen mehr Zeit zum Lesen. Zum einen bin ich etwas mehr in Lissabon angekommen (sodass ich nicht mehr völlig fertig war), zum anderen war ich gleichzeitig auch genug unterwegs, sodass ich zum Beispiel viel im Bus lesen konnte. Daher habe ich diesen Monat 30 Tage und ein ganzes Leben von Ashley Ream beendet und anschließend gleich auch noch Im Zwielicht (Tagebuch eines Vampirs Band 1) von Lisa J. Smith durchgelesen. Diese beiden Bücher habe ich sehr genossen und es wird so bald wie möglich etwas über sie auf meinem Blog erscheinen. 🙂

Durch das Beenden dieser beiden Bücher durften 4 weitere Euro in meinem Sparstrumpf landen, sodass ich jetzt bei 26 € bin. Ich bin optimistisch, die 30€-Grenze dieses Jahr noch zu knacken. 😉

… Die Challenge der Gegenteile

Leider sieht es dort genauso wie letzten Monat noch etwas mau aus: ich habe es lediglich geschafft, durch die Empfehlung von Die Stadt der träumenden Bücher eine weitere Aufgabe zu erledigen. Somit sind es jetzt 9 auf der grünen Seite und 6 auf der lilafarbenen Seite.

 

… Und sonst so

Letzten Monat habe ich ja erfolgreich mein Twitter-Debüt gefeiert. Twitter finde ich immer noch super. 😀 Bisher habe ich sogar schon sage und schreibe 45 Follower! Das freut mich maßlos, ich kann es kaum fassen. Vielen Dank an euch alle, falls ihr das lest. 😉

Ansonsten ist nächste Woche die Frankfurter Buchmesse. Ich werde nicht dabei sein – schließlich bin ich in einem anderen Land. Ich wünsche aber allen auf der Messe viel Spaß und viele wunderbare Eindrücke! Es wird bestimmt schön und ein bisschen traurig bin ich schon, dass ich nicht hingehen kann.. Naja, aber dafür bin ich in Lissabon. Ist auch ganz schön hier.

 

Ich wünsche euch eine gute Nacht und lest immer schön weiter! 🙂

Gefällt dir dieser Text? Dann teile ihn!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.