Nach der Weihnachtspause

Hallo ihr Lieben,

ich wünsche euch ein frohes neues Jahr! Ich hoffe, ihr hattet alle einen guten Start in das Jahr 2017.

Ich habe mich dazu entschieden, dieses Jahr keinen Jahresrückblick zu schreiben. Dafür gibt es viele Gründe, zum Beispiel dass in dem Jahr ziemlich viel passiert ist und es schwierig werden würde, das alles in einen Beitrag zu schreiben. Oder dass ich zur Zeit noch über vieles nachdenke und seit geraumer Zeit die Dinge erst einmal für mich selbst reflektieren möchte.

Statt eines Jahresrückblicks möchte ich euch einen Neuzugang zeigen, der bei mir während der Weihnachtspause einziehen durfte.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass viele von euch das wunderbare Buch Momo von Michael Ende kennen. Ich freue mich sehr, dass es nun auch bei mir einziehen durfte – und auf die bevorstehende Lesezeit freue ich mich noch mehr!

Zudem gab es noch was für die Ohren. Okay, eigentlich stammt dieser Neuzugang aus meinem Adventskalender, aber hey.

Grimms Märchen op Platt, gelesen von Bolko Bullerdiek, Hörbuch Verlagsgesellschaft Dr. Dahms

Auf dieser CD befinden sich Grimms Märchen als Hörbuch, aber auf Plattdeutsch! Ich habe mich wahnsinnig darüber gefreut, denn ich höre Platt sehr gerne und möchte das weiter üben. Da kommen Grimms Märchen op Platt gerade recht! Ich habe schon einmal kurz reingehört und mag die Stimme des Sprechers schon mal sehr gerne.

 

Ich wünsche euch allen ein fantastisches Jahr 2017!

Gefällt dir dieser Text? Dann teile ihn!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.