Gedankenfetzen – Virtualität und Realität

Digitale Buchpost und realer Buchhimmel

 Diese Woche fing mit einem sehr erfreulichen Ereignis für mich an, ich habe digitale Buchpost bekommen. Das funktionierte so: vor kurzem habe ich bei der lieben Lotta von Lottas Bücher ein Buch gewonnen. Daraufhin hat sie es mir zugeschickt und zwar an meine Adresse in Deutschland, schließlich habe ich hier leider keine Kapazität für noch mehr Bücher, die ich nicht sofort lesen kann. Meine Eltern waren so lieb und haben die Buchpost für mich geöffnet und mir ein Bild geschickt. Somit bin ich jetzt stolze Besitzern von Die Achse meiner Welt von Dani Atkins.

Buchpost

Für mich ist das nun noch ein Grund mehr, mich auf Deutschland zu freuen –  denn dann werde ich ein paar wahrscheinlich ein paar gelesene Bücher nach Hause bringen und kann dieses Buch mit auf meine Reise nehmen und mich darin vertiefen. Vorfreude ist ja angeblich sowieso die schönste Freude.. 😉

Und wo ist jetzt der Buchhimmel? Ich sage es euch, er ist Continue reading „Gedankenfetzen – Virtualität und Realität“

Gefällt dir dieser Text? Dann teile ihn!

Im Zwiespalt

Wohin mit meiner Energie? – Ein Bücherwurm im Zwiespalt

 

Hallo ihr Lieben!

 

Dies wird immer noch keine Buchrezension – Asche auf mein Haupt! Aber momentan geht mir etwas anderes im Geist herum und bevor ich euch eine schlecht geschriebene Empfehlung zu einem wunderbaren Buch präsentiere…

Worum es mir heute geht: ich befinde mich in einer Art Zwiespalt. (Vermutlich) Jeder von uns hat nur einen begrenzten Vorrat an Energie zur Verfügung. Wir können nicht ewig powern und müssen auch immer mal wieder aufladen. Und wir müssen mit unserer Energie haushalten und genauso wie mit unserer Zeit überlegen, für was wir sie verwenden wollen. Continue reading „Im Zwiespalt“

Gefällt dir dieser Text? Dann teile ihn!

Ein Bücherwurm auf Reisen – Mein Bücherregal

Hallo ihr Lieben,

viele Grüße aus der Sonne von Lissabon!

Wie ich bereits angedeutet habe, konnte ich bei meinem Umzug nach Lissabon unmöglich alle meine Bücher mitnehmen. Ich konnte noch nicht einmal alle Bücher von meinem SuB mitnehmen. Ich habe mich letztlich dazu entschieden, nur mein aktuelles Buch (Die Stadt der träumenden Bücher von Walter Moers) mitzunehmen, daher sah meine Leseauswahl einige Zeit so aus:

 

Bücherregal in Lissabon

Mittlerweise sind aber zum Glück noch ein paar Kisten von zu Hause angekommen und mit ihnen Continue reading „Ein Bücherwurm auf Reisen – Mein Bücherregal“

Gefällt dir dieser Text? Dann teile ihn!

Ein Bücherwurm auf Reisen

Mein Leben in Lissabon

Guten Abend alle miteinander!

Es ist soweit, meine erste Woche in Lissabon ist bereits um. Es ist immer wieder faszinierend, wie schnell die Zeit dann doch vergeht, wenn man viele neue Eindrücke gewinnt.

Ob ich bisher wirklich angekommen bin? Ich glaube nicht. Ein bisschen fühle ich mich immer noch wie im Urlaub. Wahrscheinlich wird das noch eine Weile andauern – mal sehen, wie es sich noch entwickeln wird. 😉

Ob es mir bisher gefällt? Oh ja! Lissabon ist wirklich eine wunderwunderschöne Stadt und das Wetter sind herrlich und alle Leute (bis auf die Busfahrer) sind sehr nett. 🙂 Hier eine erste Impression meiner neuen Stadt:

Eindruck Lissabon

Und was hat sich sonst so getan?

Continue reading „Ein Bücherwurm auf Reisen“

Gefällt dir dieser Text? Dann teile ihn!