Zeitenzauber – Die magische Gondel

Jugendliches Zeitreiseabenteuer – Band 1.

Auf das Hörbuch von Zeitenzauber – Die magische Gondel bin ich eher zufällig in einem Angebot gestoßen. Der Titel kam mir bekannt vor, weil mir meine beste Freundin schon ewig von dem Buch vorschwärmte. Lesestoff hatte ich gerade aber genug und ich brauchte ein Hörbuch…

Zeitenzauber - Die magische Gondel von Eva Völler Gelesen von Annina Braunmiller-Jest, Verlag: Lübbe Audio
Zeitenzauber – Die magische Gondel von Eva Völler Gelesen von Annina Braunmiller-Jest, Verlag: Lübbe Audio

Kurz worum es geht:

In Zeitenzauber – Die magische Gondel lernen wir die 17-jährige Anna kennen, die gerade mit ihren Eltern Urlaub in Venedig macht. Beziehungsweise Anna hat Urlaub, während ihr Vater arbeitet. Er ist nach Venedig gereist, um ein altes Schriftstück zu untersuchen, das aus dem 15. Jahrhundert stammen soll. Anna ist daran jedoch herzlich wenig interessiert und schreibt lieber mit ihrer besten Freundin Nachrichten als ihrem Vater zuzuhören.

Zusammen mit ihren Eltern besucht sie schließlich eine historische Bootsregatta. Durch einen Unfall fällt sie in den Canal Grande und wird von einem gutaussehenden jungen Mann in eine außergewöhnliche rote Gondel gezogen. Gerade als sie wieder aus dem Boot zu ihren Eltern klettern möchte, beginnt die Luft zu flimmern und Anna stürzt Hals über Kopf in ein Abenteuer. Denn als sie wieder zu sich kommt, befindet sie sich zwar immer noch in Venedig, aber das ist nur ein kleiner Trost. Wir schreiben das Jahr 1499.

Was es so interessant macht:

Jedem Fan von Kerstin Gier ist das Thema Zeitsprünge wohl schon ein Begriff, doch Zeitenzauber – Die magische Gondel ist keine langweilige Nacherzählung der Edelstein-Trilogie.

Anna ist eine liebenswerte Hauptfigur, die alles andere als auf den Mund gefallen ist. Continue reading „Zeitenzauber – Die magische Gondel“

Gefällt dir dieser Text? Dann teile ihn!

Die Teeprinzessin von Hilke Rosenboom

Ein seichter und sehr feinsinnger Roman.

Die Teeprinzessin von Hilke Rosenboom, Cover: cbj Verlag
Die Teeprinzessin von Hilke Rosenboom, Cover: cbj Verlag

 

Die Teeprinzessin erzählt die Geschichte von Betty und spielt im Jahr 1859, in der Zeit der Opiumkriege. Zu dieser Zeit ist Betty gerade 15 Jahre alt und hat ein feines Gespür für Tee. Durch tragische Ereignisse wird Betty aus ihrer Heimat Emden abgeschoben und landet in Hamburg, aber auch dort hat sie kein Glück. Sie entschließt sich, sich einer Handelsfahrt anzuschließen, um in China Tee entgegenzunehmen. Doch damit sie diese ohnehin gefährliche Reise antreten kann, Continue reading „Die Teeprinzessin von Hilke Rosenboom“

Gefällt dir dieser Text? Dann teile ihn!

Die Bücherdiebin von Markus Zusak

 Ein liebevolles Buch über eine schreckenbehaftete Zeit.

 

Die Bücherdiebin ist eines meiner absoluten Lieblingsbücher. Warum? Das erfahrt ihr hier.

Die Bücherdiebin von Markus Zusak, aus dem Englischen von Alexandra Ernst, Cover: Blanvalet Verlag
Die Bücherdiebin von Markus Zusak, aus dem Englischen von Alexandra Ernst, Cover: Blanvalet Verlag

Kurz worum es geht

Die Geschichte dieses Buchs dreht sich um das Mädchen Liesel – die Bücherdiebin. Zur Zeit des Nazi-Regimes zieht sie zu einer Adoptivfamilie, nachdem sie ihre eigene Familie verloren hat. Besonders ihr neuer Vater Hans kümmert sich liebevoll um sie, während Rosa, ihre neue Mutter, das Haus mit Strenge beherrscht. Hans ist es auch, der ihr auf dem Akkordeon vorspielt und ihr das Lesen beibringt. Auch einen besten Freund hat Liesel, sein Name ist Rudi. Doch aus dieser Freundschaft wächst schon bald eine unschuldige, romantische Liebe.

All dies geschieht in einer grausamen Zeit. Die Geschichte von Liesel wird in die des Dritten Reichs eingebettet. Die Beschreibung dieser Zeit ist alles andere als trocken und nüchtern wie man sie sonst vielleicht aus dem Geschichtsunterricht kennt. Die historische Geschichte wird eher Teil dieser Erzählung. So nimmt die Familie Hubermann (Liesels neue Familie) Max bei sich auf. Max ist ein Jude und bald ein guter Freund von Liesel. Er muss allerdings versteckt werden und so bringt sich die ganze Familie in große Gefahr.

Was es so interessant macht

Neben den rein inhaltlichen Reizen, die die Geschichte um die Bücherdiebin bietet, wurden viele weitere interessante Details in die Geschichte gewoben.

Sie hat die Geschichte zum Beispiel einen besonderen Erzähler: den Tod. Continue reading „Die Bücherdiebin von Markus Zusak“

Gefällt dir dieser Text? Dann teile ihn!