Monatsrückblick Oktober 2015

Hallo alle miteinander!

Ich habe irgendwie das Gefühl, dass die Zeit nur so dahin fliegt. Schon wieder ist ein Monat um! (Bzw jetzt sind es ja fast schon wieder 1,5…) Hier kommt meine kleine, buchige Zusammenfassung des Oktobers 2015. 🙂

 

Monatsrückblick Oktober 2015

Die Sparstrumpf-Challenge

Diesen Monat habe ich Continue reading „Monatsrückblick Oktober 2015“

Gefällt dir dieser Text? Dann teile ihn!

30 Tage und ein ganzes Leben

von Ashley Ream

Berührend, bedrückend, erfrischend, inspirierend.

Ihr fragt euch, wie diese Wörter zusammenpassen? Auf eine wunderbare Weise hat es Ashley Ream geschafft, ein Buch zu schaffen, das all diese Empfindungen verbindet.

30 Tage und ein ganzes Leben von Ashley Ream, aus dem Amerikanischen von Alexandra Baisch, Cover: Randomhouse
30 Tage und ein ganzes Leben von Ashley Ream, aus dem Amerikanischen von Alexandra Baisch, Cover: Randomhouse

Kurz worum es geht

Clementine Pritchard ist eine erfolgreiche Künstlerin. Sie lebt von ihrer Kunst – und in ihrem Atelier, denn sie wohnt sozusagen um ihre Kunst herum. Ihr Privatleben scheint kaum existent und das wenige, das dort vorhanden ist, liegt entweder in Scherben oder ist mindestens sehr kompliziert. Clementine ist geschieden, ihre Mutter und Schwester sind verstorben, ihren Vater kennt sie nicht bzw. er ist kein Teil ihres Lebens. Jenny, Clementines Assitentin, hilft ihr, das alltägliche Leben zu meistern. Denn Clementine leidet, mental. An manchen Tagen erscheint ihr das Aufstehen unmöglich, daher bleibt sie einfach liegen. Manchmal bekommt sie Gefühlausbrüche und ist für sich selbst völlig unberechenbar. Daher hat sie einen Entschluss gefasst: in 30 Tagen wird sie ihr Leben beenden. Deswegen beginnt sie nun, alles umzukrempeln, entledigt sich von ungeliebten Sachen und bereitet alles auf ihr Ableben vor. Denn sie möchte kein Chaos hinterlassen, niemand soll ihretwegen noch größeren Aufwand haben, sie will die Entscheidungen selbst treffen. So feuert sie ihren Psychiater (warum sollte sie damit noch ihre Zeit verbringen), setzt ihre Medikamente ab und kann endlich Continue reading „30 Tage und ein ganzes Leben“

Gefällt dir dieser Text? Dann teile ihn!