Mörderischer Auftritt von Anne George

Mörderischer Auftritt ist einer von mehreren Bänden der Krimiserie von Anne George. Das war das erste Buch, das ich von dieser Autorin und somit auch aus dieser Reihe gelesen habe. Mitten in diese Reihe einzusteigen, war jedoch nicht sonderlich schlimm, weil die Charaktere mit ihren relevanten Hintergründen vorgestellt wurden. Einen Pluspunkt dafür. 😉

Mörderischer Auftritt von Anne George, Cover: dtv Verlag
Mörderischer Auftritt von Anne George, Cover: dtv Verlag

Kurz worum es geht:

Die beiden Schwestern Patricia Anne (genannt „Maus“) und Mary Alice (genannt „Schwesterherz“) sind zwei alte Damen, deren Leben jedoch alles andere als ruhig ist. Schwesterherz war schon mehrmals verheiratet und steht kurz vor der nächsten Ehe. Maus, aus deren Perspektive wir die Geschichte erleben, ist pensionierte Lehrerin und ihr Leben könnte ruhiger verlaufen. Doch bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung, bei der Maus und Schwesterherz im Publikum sitzen, geschieht ein Mord auf der Bühne. Einer von mehreren Elvis-Imitatoren wird bei dem großen Ensemble ermordert. Doch die Tat hat niemand bemerkt, bis der Darsteller von der Bühne in den Orchestergraben stürzt. Hinzu kommt, dass niemand den Mann zu kennen scheint. Aber warum wurde er ermordet und von wem? Mehr oder weniger unfreiwillig befasst sich Patricia Anne mit dem Fall und hat auch bald einen Verdacht.

Was es interessant macht:

Mörderischer Auftritt ist ein amüsanter, kurzer Krimi. Die Kombination von Maus und Schwesterherz ist Continue reading „Mörderischer Auftritt von Anne George“

Gefällt dir dieser Text? Dann teile ihn!

Gestatten, geduldiger Wegbegleiter Notizbuch

Ein herzliches Hallo und einen schönen vierten Advent!

In diesem Beitrag soll es jedoch nicht um die Weihnachtszeit gehen, sondern um einen meiner treuesten Weggefährten: das Notizbuch.

Notizbuch

Für mich gehört ein Notizbuch schon seit längerer Zeit zu den Sachen, die ich neben meinem Portemonaie und Schlüsseln so ziemlich immer dabei habe. Denn oft genug kommen mir Gedanken, die ich einfach zu Papier bringen muss – weil ich einen Geistesblitz habe oder mich eben jener Gedankengang gerade einfach nicht loslassen will. Meine Erfahrung dabei ist, dass durch das Aufschreiben negative Gedanken oftmals verschinden, die sich vielleicht schon beinahe festgesetzt hatten und besondere Formulierungen nicht verloren gehen. Continue reading „Gestatten, geduldiger Wegbegleiter Notizbuch“

Gefällt dir dieser Text? Dann teile ihn!

Der Besuch der alten Dame von Dürrenmatt

Ein Klassiker, sehr lesenswert und mit seiner Groteske unterhaltsam und ernst zugleich.Besuch der alten Dame von Dürrenmatt

Der Besuch der alten Dame ist ein Buch, das man schnell als Schullektüre (und somit vielleicht als schwierig und langweilig) abstempelt. Auch Theatergängern Continue reading „Der Besuch der alten Dame von Dürrenmatt“

Gefällt dir dieser Text? Dann teile ihn!

BusBücher

Vergessen, Verpasst, Ignoriert.

Dass man von einem Buch gefesselt sein kann, muss ich vermutlich keinem von euch erzählen. Aber ist euch das auch schon mal passiert, dass ihr dann „ausversehen“ die Realität hinten angestellt habt?

Mir passiert so etwas selten, aber wenn, dann richtig. Neulich habe ich zum Beispiel auf meine Bahn gewartet und hatte etwa eine Viertelstunde Zeit. Gut, dass ich mein Buch Continue reading „BusBücher“

Gefällt dir dieser Text? Dann teile ihn!